Fitnesstrainer Ausbildung Schweiz

CHF9'507.00 inkl. MwSt.

VIP Fitness Trainer Ausbildung 

Du möchtest Dir als Ernährungscoach und Personal Trainer/in ein zweites Standbein aufbauen und bist auf der Suche nach der passenden Online Fitness Trainer & Ernährungscoach Ausbildung? Dein Ziel ist es individuelle Fitnesstrainings und Ernährungsberatungen durchzuführen und Dich von Anfang an professionell auf dem Markt zu positionieren? Dabei möchtest Du wie ein Profi starten und nicht nur mit Fachkompetenz, sondern auch mit hervorragenden unternehmerischen Fähigkeiten den Markt erobern?

Dann ist das VIP-Paket genau das Richtige für Dich.

In dieser Online Fitness Trainer Ausbildung erhältst Du zwei Fernstudiengänge, ein Online Coaching und ein individuelles 1-to-1 Mentoring in einem.

Online Personal Trainer Ausbildung
Online Ernährungscoach Ausbildung
Onlinecoaching
1-to-1 Mentoring

Deine Vorteile bei der Fitness Trainer Ausbildung im VIP Paket:

Das Startdatum bestimmst Du
365 Tage Zeit pro Ausbildung ab Aufschaltdatum
TIME STOP möglich (bei Krankheit, Unfall, Schwangerschaft)
Keine Präsenztage bei den Ausbildungen
Keine Einschreibgebühren
Online Prüfungen (Multiplechoice)
Unterlagen zum Downloaden
Vorlagen für Personal Trainings
Vorlagen für Ernährungsberatungen
von QualiCert geprüft & anerkannt
von FocusBusiness ausgezeichnet
Qualität aus der Schweiz
Hochwertiges Wissen in den Bereichen Marketing, Verkauf & Unternehmertum
individuelle Begleitung von Birol Isik
bestes Preisleistungsverhältnis
u.v.m.

Beschreibung

Fitnesstrainer Ausbildung Schweiz – VIP Paket

Diese Fitnesstrainer Ausbildung enthält zwei Fernstudiengänge und ein Online Coaching in einem Paket zu einem unschlagbaren Preis. Die Online Ernährungscoach Ausbildung, die Online Personal Trainer Ausbildung und das Online Coaching können dabei unabhängig voneinander gestartet und absolviert werden. Pro Ausbildung hast Du 365 Tage Zeit, diese online zu absolvieren. Das 20-stündige Mentoring findet vor Ort statt (in der Schweiz; der Ort wird gemeinsam definiert).

VIP Fitnesstrainer Ausbildung Schweiz – Kurz zusammengefasst:

Ernährungscoach Ausbildung: In 9 Modulen lernst Du alles, was Du über den menschlichen Körper und die Ernährung wissen musst, um professionelle und individuelle Ernährungsberatungen durchzuführen.

Lerninhalte Ernährungscoach Ausbildung

Personal Trainer Ausbildung: In 12 Modulen wird Dir das notwendige Fachwissen über die Anatomie, Physiologie und Trainingslehre vermittelt, um Deinen Kunden massgeschneiderte Trainingspläne zusammenzustellen und sie im Fitnesscenter, bei ihnen zu Hause oder Outdoor zu trainieren.

Online Coaching: Zusätzlich zu den Fernstudiengängen erhältst Du ein 10-stündiges Online Coaching in den Bereichen Marketing, Verkauf & Selbständigkeit

1-to-1 Mentoring / Coaching: im Mentoring mit Birol Isik profitierst Du zudem von 20 Stunden Coaching, individuell abgestimmt auf Deine Bedürfnisse.

Wissen aus der Praxis für Ernährungsberater, Ernährungscoaches und Personal Trainer

Von Birol Isik erhältst Du wertvolles & erfolgreich praktiziertes Wissen in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Psychologie und Verkauf aus über 15 Jahren Selbstständigkeit, um wie ein Profi zu starten. Er hat selbst jahrelang erfolgreich international Ernährungsberatungen, Personaltrainings und andere Dienstleistungen auf dem Markt positioniert und durchgeführt.

Dadurch wirst Du sehr viel Zeit und Geld sparen. Denn eine Dienstleistung kann noch so gut sein, wenn niemand darüber Bescheid weiss, wirst Du damit kein Geld verdienen können.

Erfolgreicher Start in der Fitness- und Gesundheitsbranche

Die Bereiche Marketing und Verkauf werden von angehenden Unternehmern oftmals unterschätzt. Wenn man hier nicht von Anfang an professionell startet, können sich sehr viele Fehler einschleichen. Diese zu korrigieren kostet dann nicht nur viel Geld, sondern auch viel Zeit.

Daher ist das VIP Fitness Ausbildungspaket für jeden empfehlenswert, der noch keine Erfahrung/nur wenig Erfahrung in den Bereichen Marketing, Positionierung und Verkauf nachweisen kann und eine individuelle Begleitung von einem Profi wünscht. Ausserdem erhältst Du auch wertvolle Tipps im mentalen Bereich, da die mentale Verfassung während der Startphase notwendig ist.

Diese Fitnesstrainer Ausbildung richtet sich an Personen, welche:

  • sich beruflich oder privat in den Bereichen Gesundheit und Fitness weiterentwickeln wollen
  • wertvolles und hochwertiges Wissen in den Bereichen ErnährungFitness und Vitalität erlangen möchten
  • schon erste Erfahrungen in der Ernährungs- und Trainingslehre bzw. im Fitness sammeln konnten und ihr Wissen vertiefen und erweitern wollen
  • das Wissen nach der Ausbildung für sich und ihre Familie, sowie Verwandte nutzen möchten, um noch gesünder und fitter zu werden
  • Personaltrainings vor Ort im Fitnessstudio, beim Kunden zu Hause oder Outdoor anbieten möchten
  • Ernährungsberatungen privat, in Firmen oder beim Kunden zu Hause anbieten möchten
  • sich neben- oder hauptberuflich ein zweites Standbein aufbauen möchten
  • sich von Anfang an als Personal Trainer / Personal Trainerin & Ernährungscoach in der Fitness- und Gesundheitsbranche professionell positionieren und vermarkten möchten

Nach dieser Fitness Ausbildung kannst Du folgende Tätigkeiten ausüben:

  • Durchführen von öffentlichen Anlässen (z.B. SeminareVorträge und Workshops)
  • Allgemeine Ernährungs-, Fitness- und Gesundheitstipps in FitnesscenternRestaurants oder in den Schulen anbieten
  • Individuelle Fitnesstrainings Ernährungsberatungen in Sportclubs, z.B. Fussballclubs oder Volleyballclubs durchführen
  • Durchführen von individuellen Fitnesstrainings und Ernährungsberatungen für Unter- oder Übergewichtige
  • Online Fitnessprogramme oder Ernährungsberatungen via Zoom oder Skype durchführen
  • Personaltrainings und Ernährungsberatungen in Unternehmen anbieten
  • Frauen nach der Schwangerschaft betreuen und in Sachen Ernährung und Fitness coachen
  • Personaltrainings und Ernährungsberatungen für Führungskräfte anbieten
  • BGM – Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Schweiz oder weltweit anbieten
  • Personaltrainings und Ernährungsberatung nur für FrauenMännerSenioren oder Jugendliche (Spezialisierung) anbieten
  • Individuelle Personaltrainings, Fitnessworkshops, Boot Camps und Ernährungsberatungen in Hotels anbieten
  • Ernährungsberatungen in Kosmetikstudios anbieten
  • Individuelle Trainings- und Ernährungspläne für Profisportler erstellen
  • u.v.m.

Wie wird man ein Personal Trainer in der Schweiz?

Heute nennt sich jeder, der irgendwann mal Sport gemacht hat, Personaltrainer oder Coach. Dies ist leider eine traurige Tatsache. Nur weil jemand Fitnessmagazine liest oder Fitnessinfluencer auf YouTube oder Instagram abonniert hat, ist er noch lange kein Coach oder Experte in Sachen Fitness und Gesundheit.

Bevor man als Personal Trainer arbeiten kann, sollte man sich Fachwissen in den Bereichen Biologie, Anatomie, Sportwissenschaft und Gesundheit aneignen. Dieses Wissen erlangst Du in unserem Fernstudium zum Dipl. Personal Trainer.

Die meisten Ausbildungsteilnehmer schliessen die Personal Trainer Ausbildung innert 2.5 Monaten ab. Du hast jedoch 365 Tage Zeit, die Ausbildung online zu absolvieren. Nach der Ausbildung hast Du das nötige Fachwissen, mit welchem Du Menschen professionell beraten und coachen kannst.

Kunden kaufen nur von Siegertypen. Daher ist es wichtig, nebst dem Fachwissen, auch die emotionale Intelligenz zu entwickeln und zu fördern.

Gibt es nicht bereits zu viele Personal Trainer und Coaches?

Diese Frage wird mir immer wieder gestellt. Antwort von Birol Isik: Als ich Personaltrainings und Ernährungsberatungen in Kombination mit einem Mental Training angeboten habe, gab es auch viele Personaltrainer und Fitnessfreaks. Doch es gab niemanden, der Birol Isik hiess. So ist es auch mit Dir. Es gibt niemanden, der so ist wie Du.

Diese Frage entsteht unter anderem dann, wenn jemand nicht an sich selbst und seine Fähigkeiten glaubt. Er oder sie sollte an seinem Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen arbeiten.

Diese unbewussten Prozesse sind im Unterbewusstsein angelegt und können durch gezielte Methoden umprogrammiert werden. Mehr über das Unterbewusstsein erfährst Du hier.

Fitnesstrainer werden in der Schweiz – Gibt es einen Markt für Personal Trainer?

Die Zahl der Menschen, die sich sportlich betätigen und einen gesunden Lebensstil pflegen wollen, hat in den letzten10 Jahren auch in der Schweiz massiv zugenommen. Immer mehr Menschen sind wegen der digitalen Revolution, Globalisierung und nicht zuletzt wegen der Pandemie überfordert und wollen von professionellen Personal-Trainern, sowie Ernährungscoaches beraten und betreut werden. Daher ist auch die Nachfrage nach qualifizierten Personaltrainern steigend.

Nach der Personal Trainer Ausbildung kannst Du entweder regional, kantonal, national oder international individuelle Personaltrainings, Bootcamps, Gruppenkurse für Frauen, Männer und Kinder u.v.m. anbieten. Durch die Digitalisierung hast Du auch die Möglichkeit online Fitnesskurse anzubieten.

Traumberuf Personal Trainer

Der moderne und innovative Charakter des Personal Trainers macht diesen Beruf attraktiv. Weltweit gibt es zahlreiche Personal Trainer und Personal Trainerinnen, welche ihre Dienste in FitnessstudiosWellnesshotels und Ferienanlagen anbieten. Immer mehr Sportbegeisterte verwirklichen Ihren Traum und arbeiten als Personal Trainer und Ernährungscoach.

Der Berufsbild Personal Trainer bietet ständigen Kontakt mit Menschen, was den Beruf sehr spannend, interessant und abwechslungsreich macht. Ein Berufsbild mit Zukunft.

Infos zur Fitness Trainer Ausbildung im VIP-Paket findest Du hier.

Hinweis:

Der Preis ist nur für Kunden aus der Schweiz & aus Liechtenstein bestimmt (Wohnsitz in der Schweiz / Liechtenstein angemeldet in der Schweiz)

Beratung erwünscht?

Solltest Du Fragen haben sende uns eine E-Mail mit dem Betreff: „Fitnesstrainer Ausbildung – VIP Paket“ an info@snfa.ch (Bitte mit Namen, Vornamen, Telefonnummer und Betreff).

Home

Das könnte dir auch gefallen …